South Africa Ride 2019


sar2019-01

 Durban*** Elefantenküste *** Swasiland*** Krüger Park*** Drakensberge

sar2019-14sar2014

  South Africa Ride 2019  

Für alle Südafrika-Fans und die, die es noch werden wollen, bieten wir im Frühjahr 2019 unseren 3. South Africa Ride an. 
Wir sind uns sicher, dass dieser 3. Teil unserer Südafrika Triologie jedem unvergesslich bleiben wird.  


Von Durban, Südafrikas Sonnenhauptstadt aus geht es Richtung Norden an die Elefantenküste am Indischen Ozean, einer der atemberaubendsten Küstenregionen Südafrikas. Die dortigen Wildreservate (UNESCO-Welterbe) zählen zu den schönsten des Landes und bieten unübertroffene Möglichkeiten zu Tierbeobachtungen. Anschließend geht es in das gebirgige Königreich Swaziland, das an Mosambik grenzt, bevor die nächsten Highlights folgen: im berühmten Krüger-Nationalpark stehen die Zeichen ganz auf Pirsch - am besten frühmorgens oder am späten Nachmittag. Zu einem der schönsten Ziele außerdem gehört die Panoramaroute, die wir auf keine Fall versäumen wollen. Der Blyde River hat hier außergewöhnliche Felsformationen wie z.B. den Bourkes Luck Potholes in das Gestein gefräst. An vielen Aussichtspunkten hat man einen herrlichen Ausblick in die schwindelerregende Schlucht des Blyde River Canyon, dem drittgrößten Canyon der Welt. Bei God´s Window sieht man bereits die Steilhänge der Drankensberge, unserem nächsten Ziel. Nach der Fahrt durch den Golden Gate Nationalpark mit seinen beeindruckenden Felsformationen erreichen wir das Künstlerdorf Clarens. Entlang der südlichen Drakensberge touren wir mit unseren Maschinen durch das „Tal der tausend Hügel“ und Pietermaritzburg zurück nach Durban am Indischen Ozean.
Wer sich für unberührte Natur und spektakuläre Landschaften begeistert, mit allen Big Five fast auf Tuchfühlung gehen will, dem wird unsere Motorrad-Rundreise, der 3. South Africa Ride im Frühjahr 2019 unvergesslich bleiben.
Da sich diese exklusive Tour nur aus einer kleinen Gruppe mit 12 Maschinen zusammensetzt, bitten wir um baldmöglichste (verbindliche) Interessensbekundung. Bei größerem Interesse oder Clubanfragen geht selbstverständlich eine 2. Gruppe an den Start.
Auf dieser Tour stehen erstmals drei Mietmaschinen zur Verfügung. (Sportster883, Sportster49 und Streetbob)
Zeitraum März 2019

Wir freuen uns auf euer Feedback!

 

sar2019-04sar2019-03

sar2019-02

Karten
kompletter Tourverlauf
Panoramaroute

                 sar2019-05   

             sar2019-07

            sar2019-09

           sar2019-11
1

Durban à Santa Lucia

240 km

2

Santa Lucia

 

3

Santa Lucia à Swasiland Mbabane

350 km

4

Swasiland Mbabane àHazyview

183 km

5

Hazyview  Krüger Park

 

6

Hazyview  Panorama Road Trip

270 km

7

Hazyview à New Castle

420 km

8

New Castle à Clarens

240 km

9

Clarens à Cathedral Peak

190 km

10

Cathedral Peak à Durban

265 km

 

Gesamt km

2158 km

                                                               
  sar2019-06    

 sar2019-08 
 
sar2019-10

  sar2019-12