Transportversicherung

Wie in vielen Dingen ändern sich auch bei den Versicherungen die Rahmenbedingungen. Nach wie vor sind eure Bikes natürlich versichert. Im unwahrscheinlichen Schadenfall würde hier die Güterschadenhaftpflicht Versicherung greifen. Diese Versicherung entspricht nur den Mindestanforderungen und natürlich wären unsere Bikes unterversichert.

D.h. Optional kann noch eine zusätzliche klassische Transportversicherung abgeschlossen werden. Bedingt durch die unterschiedlichen Zeitwerte unserer Bikes kann hier in Zukunft durch den Versicherer keine pauschalisierte Abrechnung erfolgen. Wir arbeiten hier mit einem Versicherungsbüro zusammen.

Im Konkreten Fall muss dem Versicherungsbüro folgendes mitgeteilt werden:

  • Name vom Halter und Adresse,
  • vollständige Bezeichnung Typ usw.,
  • Kennzeichen,
  • Rahmen (Ident-) Nr.,
  • Zeitwert des Motorrades.

Bitte füllt hierzu das Formular aus und übermittelt dies per Email an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Achtung:

Im Schadenfall muss der Zeitwert nachgewiesen werden, d.h. von Zeit zu Zeit sollte ein Zeitwertgutachten erstellt werden.

Hierzu können wir Euch folgenden Gutachter empfehlen:

Ingenieurbüro für Fahrzeugtechnik Dipl.-Ing. Jens Seyfarth, Wiener Straße 45 (www.kfz-pruefer.de)

Die Versicherungsprämie errechnet sich dann aus dem Wert der Maschine und einem Faktor 3,80‰ (pro Mile) zzgl. einer Bearbeitungspauschale von 20,00 €, des Versicherungsmaklers.

Beispiel: Für ein Bike mit einem Zeitwert von 20.000,00 Eur Versicherungsprämie: 76,00 € + 20,00 € = 96,00 €

Da wir der Frachtführer sind wird dann für uns der Gesamtwert der versicherten Fracht errechnet und eine Versicherungsprämie an uns berechnet. Natürlich bekommt Ihr dann von uns eine extra Rechnung die dann Zeitnah auf unser Konto überwiesen werden muss.

Der Papierkram wird eben nicht weniger. Da die Zeitwerte der Bikes sehr stark differieren ist es uns aber wichtig euch über die Möglichkeit der Speziell auf Eurer Bike zugeschnittenen Transportversicherung hinzuweisen.

Ein entsprechendes Formular für die Angaben Halter und Bike findet Ihr hier.